Present Simple-English?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Anna ist traurig und will nach Hause, also nimmt sie ihre Tasche und geht.

Anna is sad and wants to go home, so she takes her bag and leaves.

Das simple present ist die ganz normale Gegenwart, was gibt's da bitte nicht zu verstehen?

0
@Saselnew

Genau das meine ich: so wie du es zum Beispiel schilderst, bedeutet das für mich irgendwie, dass es genau JETZT in diesem Moment passiert... genau da komme ich ja durcheinander. Wenn etwas jetzt passiert, muss doch die -ing Form benutzt werden?

0
@Revolution1987

Anna is sad and wants to go home, so she's taking her bag and now she is leaving... irgendwie denke ich da an sowas!!! Ach keine ahnung, lassen wir es einfach.. trotzdem danke..

0
@Revolution1987

Es geht darum, dass es 2 aufeinander folgende Handlungen sind, da nimmt man nämlich das simple present und nicht das present progressive.

Um das present progressive hier zu nehmen müsstest du sagen

She is sad, so she is leaving.

Die Zeiten sind am Anfang echt verwirrend aber irgendwann hat man ein Gefühl dafür und muss gar nicht mehr nachdenken.

1
@Saselnew

Mein Tipp an dich, guck Serien ind filme aif englisch, wenn man das da so oft hört kriegt man schneller ein Gefühl dafür und generell hilft es einen so ungemein viel einfach auf englisch zu gucken.

1

anD! Wichtig, dieses d, weil's sonst ein anderes Wort wird und der Satz keinerlei Sinn mehr ergibt.

Und ansonsten, geh mal mit offenen Augen durch die Welt. Du wirst verschiedenste Situationen entdecken, in denen Frauen ihre Tasche nehmen und einen Ort verlassen, mit ganz unterschiedlichen Emotionen dabei ;).

Sportstudio . Sie nimmt die Sporttasche und geht nach Hause.

Schiefgelaufenes Date: Sie nimmt ihre Handtasche und geht.

Die Schule ist zu Ende: Sie nimmt ihre Schultasche und geht

Was möchtest Du wissen?