Prepaid-VISA-Kreditkarte

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Prepaid Visa Karten lohnen sich meist nicht, da zu teuer.

Deine Sparkasse kann dir eine VISA zur Verfügung stellen. Dies kostet jährlich nicht die Welt (meist um die 20€, manchmal sogar kostenlos) und hat den großen Vorteil, dass du die Karte nicht aufladen musst. Abbuchungen der VISA werden dann direkt vom Giro abgezogen..

Falls du deine neue VISA nicht bei der Sparkasse haben möchtest, kannst du mal bei www.barclaycard.de schauen

Gruß Marco

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?