Prepaid Kreditkarte Apple

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst einfach nur die entsprechenden Kreditkarte! Prepaid-Kreditkarten von der Tankstelle sind in der Tat nur bis zu 100 Euro aufladbar, aber es gibt ja auch andere Prepaid-Kreditkarten, die man bei der Bank bestellt. Schau mal auf dieser Seite: http://www.cardscout.de/kreditkarten-fuer-jugendliche-und-kinder

Wenn Deine Eltern nicht eingreifen wollen, dann ist wohl nur Wüstenrot (dauerhaft kostenlos) oder Postbank möglich. Die Unterschrift der Eltern muss aber in jedem Fall sein...

Hey, vielen dank für deine tolle antwort und für den link :) aber wir haben uns jetzt entschieden und fahren doch zum apple store denn da braucht mann keine Kreditkarte und kann einfach auch Cash bezahlen

0
@anonym73

Das geht natürlich auch... Beim Online-Shopping werdet Ihr aber vermutlich bald wieder auf das Problem stoßen. Aber jetzt hast Du ja den Link ;-)

0

Also: 29,90 € Austauschkosten + 500,- € Kaution. Apple wird 529,90 € auf deiner Kreditkarte im voraus reservieren, bevor sie irgendwas tun. Da deine Prepaid-Kreditkarte keine 529,- € Guthaben enthält, wird die Reservierung sofort abgelehnt und die Karte vermutlich wegen schweren Verstoßes gegen die Vertragspflichten gesperrt. Hier steht ausführlich, wie eine Prepaid-Kreditkarte funktioniert:
https://www.gutefrage.net/tipp/wie-funktioniert-eine-prepaid-kreditkarte

Okay vielen dank :) dann muss ich halt in den apple store denn da brauchen die keine Kreditkarte

0

Abenteuerliche Story. Schreib ein Buch drüber.

Was möchtest Du wissen?