Prepaid-Kreditkarte als Tourist in den USA oder andere Möglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da hättest du dich mal früher kümmern sollen.

Nun sehe ich eigentlich keine andere Möglichkeit, als dass dein Freund alles über seine Karte laufen lässt und ihr später abrechnet.

Hoffentlich reicht sein Limit aus. Dabei kann er aber ggf. sein Limit doch eine Einzahlung auf sein Kartenkonto erhöhen. Dein Onlinebanking dürfte ja funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin immer wieder verwundert, mit wie schlechter Vorbereitung eine so weite und teure Reise angetreten wird. Es ist doch wirklich keine Doktorarbeit nötig, um rechtzeitig eine Prepaid Kreditkarte oder eine normale Kreditkarte zu beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?