Prepaid-Karte für Handy ohne Grundgebühr und Abschaltung bei Inaktivität?

1 Antwort

Jede Prepaidkarte verfällt nach einer gewissen Zeit der Inaktivität.

Eine ganz brauchbare Lösung ist eine o2-Loop-Karte, die durch Einzahlung von Minimalbeträgen aktiv gehalten werden kann.

Da man o2-Prepaidkarten auch durch Banküberweisung anfüttern kann, läßt sich z.B. durch Einrichtung eines Dauerauftrages über 5 Cent oder einen anderen Kleinstbetrag die Karte am Leben erhalten.


Was möchtest Du wissen?