Prepaid für smartphone?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Smartphone mit installierten Apps verbraucht ständig Datenübertragungskosten für die Internetverbindung. Eine Internetflat kostet Geld: das ist bei Verträgen oder bei Prepaidkarten völlig gleich (Datenverbindungen kosten immer Geld). Meist ist aber eine Prepaidkarte mit Internetflat billiger als ein Vertrag.

Das stimmt. War bei meiner Mutter auch so. Ich würde mir das an deiner Stelle nur holen, wenn du dann auch vorhast, eine Smartphone-Flat zu kaufen. Da gibt es mehrere Angebote. Da musst du dich informieren. WICHTIG! Bevor du jedoch dein Handy mit dem Guthaben auflädst, musst du vorher das Internet abstellen, sonst geht dein Smartphone sofort automatisch ins Internet, was dann Geld kostet. Hoffe, ich konnte dir helfen.

ein smartphone macht laufend irgendwelche updates ( kann man einstellen) darum wird kohle weniger...ansonsten find ichs ne gute idee, weil man da im blick hat was man verbraucht. alditalk hat günstige angebote ab 7,99 im monat

ab 3,99 Euro sogar.

0

Was möchtest Du wissen?