PREMIERE PRO: Zwei verschiedene Größen anpassen...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

wenn du das Video (via Converter) verkleinerst, musst du natürlich auch alle Videoeigenschaften richtig in den Converter eingeben, ansonsten kann das nicht funktionieren.

Alle Videoeigenschaften kann man mit MediaInfo aus jeder Videodatei auslesen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jinya
28.12.2015, 17:36

Oh okay, ich glaube mein Converter ist auch ziemlicher Mist, kannst du mir einen guten empfehlen? Ich kann bei meinem nur die gewünschte (Pixel)-Größe eingeben, mehr nicht :c

0

Converter? Bei Premiere Pro gibts den "Adobe Media Encoder". Damit hast Du sicher keine Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jinya
08.01.2016, 17:06

scheint aber alles nicht zu funktionieren. :/ Ich weiß nicht was falsch läuft

0

Was möchtest Du wissen?