Premiere Pro, Video automatisch skalieren?

1 Antwort

Du kannst im Contentmanager einem sog. Proxy erstellen, bei dem könntest du 120% der Auflösung einstellen. Das ist dann ein stellvertreter für dein Footage.

Premiere Pro Material mit NTSC und PAL?

Ich schneide ein Video in Adobe Premiere Pro und habe Material in NTSC (30 fps) und PAL (50fps). Wie muss ich das Video exportieren, um Ruckeln zu vermeiden?

...zur Frage

Reichen Intel Graphics für Premiere pro?

Reichen intel graphics 640 für Premiere Pro? (MacBook 2017) für flüssiges bearbeiten von Videos?

Ider kann mir jemand ein anderes MacBook empfehlen. Preis sollte unter 1700€ sein...

...zur Frage

Premiere Pro Projekt ist abgeschnitten?

Hallo!

Ich habe seit 3 Tagen das Problem, dass wenn ich Videos (aufgenommen mit NVIDIA Schadowplay) von CS:GO in Premiere Pro bearbeiten will ist das Video abgeschnitten (siehe Screenshots). Früher hatte ich das Problem nicht da musste ich nichts Einstellen es ging automatisch und ich war Top zufrieden. Ich habe sogar alles von Adobe gelöscht und neu installiert. geht immer noch nicht. Die Eigenschaften des Videos könnt ihr am 2. Screenshot sehen. In der Original Datei passt alles nichts abgeschitten usw. (siehe 3. Screenshot, da sieht man auch noch die Original Einstellungen usw... )

Ich bitte um hilfe!!

...zur Frage

Welches Notebook für die Bearbeitung von Full-HD-Videoaufnahmen?

Hallo zusammen,

ich suche derzeit ein Notebook (Bis 1000€, Studentenrabatt möglich), mit dem ich Videos in Premiere Pro und Fotos in Lightroom bearbeiten kann. Hättet ihr evtl eine aktuelle Empfehlung für mich? :)

Es wäre schön, wenn das Notebook nicht größer als 15" wäre.

Einen schönen Abend noch und vielen Dank!

...zur Frage

Wieso ist die Videoqualität nach dem Rendern so schlecht (Premiere Pro)?

Hallo. Immer wenn ich mit Premiere Pro rendere, ist die Qualität des Videos viel schlechter als in der Vorschau, obwohl ich in 1080p rendere. Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Warum ruckelt Adobe Premiere Pro bei der Wiedergabe?

Hallo liebe gutefrage.net Community,

ich habe ein kleines Problem mit Premiere Pro:

Ich bin gerade dabei meine Videos zu schneiden (4k @ 50 FPS) mit einer Bitrate von 100 MB/s und es läuft überhaupt nicht flüssig bei der Wiedergabe.

Die CPU-Last ist bei etwa 50%, Grafikkarte bei etwa 30% . Festplatte ist kaum ausgelastet.

Ich schneide auf meinem DELL Laptop mit einem i7 7700HQ @ 3,5 GHz und einer GTX 1050. Display hat auch eine 4K Auflösung.

Habt ihr eine Idee woran es liegen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?