Preisunterschiede in Versicherung und Steuer zwischen Motorrad und Auto?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Prinzip stimmt das alles schon was Gaskutscher schreibt. Wenn du es aber unbedingt willst das ein Auto teurer weg kommt kannst du auch so argumentieren: Schauen wir uns einfach mal die Leistungsdaten eines Mopeds an. Nicht die ccm oder PS sondern Beschleunigung/Durchzug und Endgeschwindigkeit, wenn ich zum Beispiel die Daten von meinem Moped nehme eine Aktuelle Kawa ZZR 1400 und mir dann einen entsprechenden Sportwagen raussuche z.B. Porsche 918 oder ähnliches ist die Kawa immer günstiger. Ok, wer so argumentiert ist schon sehr spitzfindig :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaskutscher
03.10.2016, 10:35

Kannst du nicht vergleichen - der Kofferraum vom Porsche ist kleiner als Topcase, Gepäckroller und Koffer an der ZZR... Achso, die hat keine Kofferträger? Die Koffer darf man nur bis 130 km/h nutzen (laut Givi)? Mist... ;)

0

Was das jeweilige Fahrzeug an Steuern kostet, kannst du unter www.kfz-steuer.de ausrechnen, für Versicherungstarife gibt es zahllose Vergleichsrechner im Internet (z.B. www.check24.de)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tbausm145
02.10.2016, 21:41

okay, danke dir

0

... und die Variante über Vater ist wirklich günstiger? Wurde die EKR auch gerechnet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tbausm145
03.10.2016, 14:55

ich denke schon, dass diese Variante günstiger ist, da es ja sog. "Prozente" gibt und mein Papa, der schon viele Jahre fährt hat die mögliche Minimumgrenze schon erreicht. Dabei beziehen die Prozente sich auf die Versicherung, aber frag mich nicht mehr dazu, ich habe mich damit noch nicht soo befasst ;)

0

Steuer und Versicherung sind nebensächlich. Sind beim Motorrad i.d.R. günstiger als beim PKW.

Aber: Ein Motorrad ist im Unterhalt deutlich teurer als ein PKW - zumindest wenn man einen normalen PKW zugrundelegt (Opel Astra, VW Golf, Ford Focus und vergleichbare mit alltagstauglicher Motorisierung).

Wenn du nicht gerade eine 125er nimmst -> PKW gewinnt im Vergleich, in der Alltagstauglichkeit sowieso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tbausm145
02.10.2016, 21:58

warum soll ein Motorrad im Unterhalt teurer sein ?

0
Kommentar von kampfschinken23
03.10.2016, 08:22

niemad fährt Motorrad weil es sich lohnt, man fährt Motorrad weil man es will ☺

2

Was möchtest Du wissen?