Preiskalkulator für Cocktails?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das kannst du dir mit exel selbst machen. die eingaben musst du eh machen und das programm rechnet dann.

sleipnir 16.01.2010, 18:16

hmm ja hab auch shcon überlegt ads mit exel zu machen bin da aber nciht sehr fitt darin =(

0
larry2010 16.01.2010, 18:46
@sleipnir

habe es vor jahren mal ein bißchen gelernt. arbeite jetzt aber in works, da ist es anders.frag mal im bekanntenkreis ob jemand dir exel erklären kann. mit den formel erstellen kann ich leider nicht erklären

0

Schwierig, da jedes Getränk unterschiedlich Preise hat. Nimmse nen Wodka für 5 oder 15€. Kannste doch easy mitm Taschenrechner selbst?

sleipnir 16.01.2010, 18:14

von mir aus gebe ich sogar noch an was ne flasche kostet. Ja bei einem oder zwei Cocktails würd ichs mit dem Taschenrechner machen, aber ich muss das für ca 40 Getränke machen.=(

0
Sepastan 16.01.2010, 18:15
@sleipnir

Dann den Wert von dem jeweiligen Cocktail * X multiplizieren?

0

Was möchtest Du wissen?