Preisgünstige Kamera zum filmen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Youtube-Videos haben ja von Haus aus keine so gute Qualität, so dass die Kamera auch nicht unbedingt so teuer ist. Der Ton ist ebenfalls im Grunde eine Kunst, und wenn du darauf wirklich Wert legst, dann solltest du eh ein externer Mikrofon daran anschließen können. Grundsätzlich ist es auch noch so, dass man ja keinesfalls zwingend einen guten Film produziert, wenn man eine gute Kamera hat. Da gehört noch viel mehr dazu, vor allem Dinge wie Storyboard, Beleuchtung, SChnitt etc. Ich würde die Kamera auf jeden Fall für ausreichend bezeichnen, und damit Erfahrungen sammeln.

Was möchtest Du wissen?