Preiselbeeren im eigenen Garten anpflanzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hi es gibt cranberry sind wie preiselbeeren haben schon einen besseren ertrag haben große früchte(nicht so kleine wie im walt). man kann jetzt noch pflanzen bekommen in jeden besser geführten baumarkt. Aber man kan sie auch im nächsten jahr pflanzen (es gibt sie aber erst so ab Juni)dan kan man trotzdem schon ernten. man solde die pflanzen aber in sauere erde pflanzen (rododentronerde) da sie da bessser gelingen und im nächsten jahr dan mit Beerenlangzeitdünger düngen dan hat man wieder guten ertrag.

Preiselbeeren sind eigentlich keine Kulturpflanzen. Zum einen, weil der Ertrag zu gering ist (im Bezug zur Anbaufläche) und außerdem wachsen sie nicht bodendechend. Es siedeln sich also eine Menge andere Pflanzen an, der Pflegeaufwand wäre enorm. In den USA baut man die Moosbeere an, aber das mit enormen Aufwand.

Ich habe welche in Kästen und sie wurden letzten Herbst gepflanzt. Es gibt da nur ein "Geschlecht". Es sollte also jetzt möglich sein.

nur ein Geschlecht ? dann wären sie steril, und würden keine Früchte tragen !

0
@eltenjohn

Ich meine natürlich, dass es keine zwei verschiedenen Pflanzen sein müssen, wie z.B. bei Kiwis. Es müssen nur überhaupt mehrere sein, damit eine Befruchtung erfolgt.

0

aus dem Container kannst Du sie jetzt pflanzen, sind einhäusig !http://www.baumschule-steiner.at/Steiner_1.html

Was möchtest Du wissen?