Preise Mitfahrgelegenheit

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechne aus, wieviel km du fährst, wieviel Benzin würde das kosten, dann durch die Anzahl der Mitfahrer teilen. Vielleicht noch ein kleiner Obolus für Versicherung und Reifen und Abnutzung des Fahrzeugs.

ja das kommt drauf an wo du hin willst! Natürlich auch welchen Fahrer du findest, oder willst du fahren? Also ich fuhr letzte Woche so um die 220 km mit jemanden mit, der verlangte von mir nur 10€

Ich weiß von einem Bekannten,daß er meist Mitfahrer hat,wenn er von Koblenz nach Berlin fährt am WE.Er nimmt 60 Euro pro Nase.

das ist aber ganz schön teuer, normal wäre bis etwa 35 euro

ca 600 km * 5 € /100 km = 30 euro

das wäre der preis den ich da verlangen würde.

0
@cat64k

Ist ja nicht nur der Spritpreis,denke ich.Abnutzung usw.muß man ja eigentlich auch mit rechnen.War auch nur als Anhaltspunkt gedacht.

0
@Dorfrocker

sicher ist das nicht nur sprit, ist aber trotzdem zu teuer.

Spritpreis für eine einfache fahrt wird wohl bei 60 euro sein. und dann kommt noch die Abnutzung dazu. Diese ist aber nicht höher als die spritkosten.

Oder fährt dein bekannter ein Porsche oder sowas? Dann wäre ich den preis bereit zum zahlen ^^

0

also ein normaler Preis ist ca 5 € / 100 km.

Das ist auf jedenfall das, was ich immer verlange. Normalerweise tue ich dann immer auf 5 euro beträge runden.

Achja eine sache hab ich vergessen.

Bei mir ist es egal wieviel leute mitfahren.

0

wenn wir zusammen gefahren sind,dann ohne Geld,kostet Dich doch nix mehr!

sie könnte aber etwas sparen, 30 ct. pro km werden Z.B. bei der STeuer berechnet.

0
@Rina1234

dann betrügen die das Finanzamt,denn wenn 4 eine fahrgemeinschaft bilden,dürfen nicht alle 4 die kilometer abrechen,das lass mal keinen hören

0
@fleppenweg

Mitfahrgelegenheit hat nicht immer mit Arb.fahrt zu tun. Man kann für WE mit jemanden mitfahren oder ein stück mitfahren. Geregled über eine Mitfahrcentrale.

0

Was möchtest Du wissen?