Preis vom alten Klavier. Hey,haben hier ein altes Wandklavier mit Elfenbeintasten. Gebaut vor dem 1.Weltkrieg. Handarbeit. Es hat 2 Schusslöcher. Wie ca. Preis?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Klaviere über 70 Jahre haben keinen Handelswert mehr, eventuell einen Liebhaberwert. Merke: Ein gebrauchter Gegenstand ist immer so viel wert, wie Jemand dafür zu bezahlen bereit ist. 

Sind die von Dir genannten Löcher wirklich Schusslöcher, so ist das Klavier wahrscheinlich schwer beschädigt und kaum mehr sinnvoll zu reparieren. 

Entscheidend für einen Liebhaberwert ist die Marke und der Zustand. Letzteren kann ein Klavierbauer, -stimmer beurteilen. Frage einen solchen!

Mit den Schusslöchern leider nicht so viel. Da es beschädigt ist liegt der Wert im unteren Bereich. Lass es mal bei einem Klavierbauer schätzen.

Okay vielen Dank! Die Löcher sind aber kaum Sichtbar hinten an der Seite..

0

@Theallisons, Wie kannst Du das beurteilen ohne die Marke, den Zustand oder Bilder zu kennen ?!?!?
Es kann auch richtig wertvoll sein, z.B. weil es extrem selten ist usw...

0
@grisu2101

Ich kenne mich ein wenig aus mit Musikinstrumenten, und da es leider sehr wenig Infos über das Instrument gibt, habe ich den Kleinsten Preis angenommen und den Vorschlag gemacht, es bei einem Fachmann schätzen zu lassen.

0

Wer sagt Dir denn , dass ein immer noch gut gestimmtes ( oder zumindest nachjustierbares Klavier ) nicht doch watt wert sein könnte ?

Normalerweise haben auch Klaviere irgendwo Hersteller- / und Modellkennungen. 

Manchen Leuten ist ein original durch die Einschüsse klanglich unversehrtes Klavier viel Ģeld wert.... insbesondere wenn es Bauarttlich noch früher zu definieren ist, ggf klanglich noch mit den Originalteilen Nachjustierbar, und bis auf die Schusslöcher noch ( sehr) gut beieinander.

Wichtig ist neben dem äusseren Anschein, dass es mit den originalen Teilen noch stimmbar und spielbar bleibt. 

0

Hey, ich habe hier ein Auto, es hat ne kleine Beule. Was ist das wert ?

Im Ernst, für so eine Beurteilung braucht man etwas mehr Angaben.... Marke, Allgemeinzustand, usw.... Ein Klavierexperte wird Dir da helfen.

Wer ist so behindert und schießt in ein Pianino und gleich zweimal

Im Wilden Westen war das gang und gäbe.......Pianist war da ein gefährlicher Beruf !!

.......Yeehaw.......

0

Was möchtest Du wissen?