preis leistungssieger- Soundanlage oder Heimkino system

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die Pianocraft gut findest, kauf sie dir.

Wenn du 5.1 in Betracht ziehst kauf dir erst mal nen AVR in der ~300€ Klasse der die gefällt und 2 Kompaktboxen z.B. von Heco, Canton, Magnat, Quadral, KEF, Monitor Audio, etc. (unbedingt Probehören !!!) und rüste später auf 5.1 auf ;)

Denn Komplattsets sind nicht erweiterbar und haben meist ein mieses P/L.

Das beste Heimkino P/L wirst du in der oberen Mittelklasse finden, also wenn wir schon von nem ~500€ AVR samt LS-Set für ~4000€ reden, das hält halt auch locker 20-30 Jahre und klingt dann sowohl bei Filmen als auch bei Musik TOP!

Hallo,

ich habe dir mal den Link von Computerbild kopiert

  • Hier findest du den Testbericht von der Anlage: Sony BDV - N590
  • Die du ja auch schon in deiner Auswahl hast
  • Computerbild.de hat sie mit GUT bewertet
  • Hier siehst du auch den günstigsten Preis: ab 275,00 EURO !

  • Auf den Seiten von Computerbild.de findest du sicher auch noch andere Testergebnisse.

Ich würde dir jedoch zum Kauf der Sony-Anlage raten - bei dem Preis !?

Hier mal der Link:

http://www.computerbild.de/artikel/avf-Tests-HiFi-Sony-BDV-N590-7802299.html

Ich hoffe mein Tipp hat dir geholfen.

m00nkuh 27.08.2013, 10:26

Solange Sony die Fieps geräusche in den griff gekriegt hat soll es ganz gut sein ansonsten sind die Fieps geräusche für junge menschen unaushaltbar

0
BadJoke27 27.08.2013, 15:11

Computerbild hat keine Ahnung von garnix, sagt ja schon das BILD im Namen

5.1 unter 800€ ist Rotz

Computerblöd, genau wie die Bild-Zeitung, bitte meiden. Die schreiben nur Mist.

0

Consono® 35 Mk2 Digital LE "5.1-Set"

Concept E 450 "5.1-Set"

Concept E 450 Digital "5.1-Set"

Central® A | Consono® 25

Columa® 100 Mk2 "5.1-Set L"

Viton® 51 Mk2 "5.1-Set"

Columa® 100 Mk2 Power Edition "5.1-Set"

Concept E 350 Control "5.1-Set"

Motiv® 2 Mk2 "2.1-Set"

Ultima® 40 Mk2

T 400 Mk2

BadJoke27 27.08.2013, 15:11

Das ist alles Teufel Mist und Teufel ist ne reine Design-Firma geworden. Leider.

0
m00nkuh 28.08.2013, 21:34
@BadJoke27

ist für die preisklasse dennoch mehr als akzeptabel ...

und für den normalen heim verbraucher menschen ist das schon sehr gut was da rauskommt .... wenn man was besseres haben will muss man mehr investeiren

oder sich aus einzel lautsprechern sich selber was zusammen basteln

0

Was möchtest Du wissen?