Preis für Geige Privatunterricht

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, der Preis ist für einen Privatunterricht in Ordnung. Günstiger wäre natürlich eine Musikschule. Gibt es das nicht evtl. in der Nähe?

Hallo,

danke für die schnelle Antwort!

Wir haben im Ort eine Musikschule und werden dort die Preis für ein Einzelunterricht erfragen.

Gruß,

Robert

0
@robertnac

Hallo,

wie wir gerade gecheckt haben, wäre die Musikschule geringfügig günstiger. 26€/45 Min. Da werden wir erst mal bei der Privatlehrerin bleiben und mit Ihr über den Preis sprechen.

Trotzdem danke für die Antworten.

Gruß,

Robert

0

Ich finde es extrem viel.

Ich hatte mit meinem Violoncello mal erstklassigen Privatunterricht (in dafür angemieteten Räumen, von der Lehrerin), das hat 90€ für 4x 45min im Monat gekostet.

Meine persönliche Meinung: Bei 8-jährigen Kindern tut es eine Musikschule sehr gut. Privatlehrer haben dann eine Daseinsberechtigung, wenn jemand das Instrument sehr gut beherrscht und vertiefen will (Das Niveau an Musikschulen ist eben etwas begrenzt), das ist aber mit 8 Jahren wohl kaum so. Dann kann auch der genannte Preis angemessen sein

Hallo,

danke für die schnelle Antwort! Das beste ist: unsere Tochter ist quasi in der Musikschulenbetreung ( JEKI-Projekt ). Dort ist auch die gleiche Lehrerin. Sie hat uns den Privatunterricht nahe gebracht. Sie sagte, unsere Kleine wäre so gut, dass sie die anderen nur aufhalten.

Es kann wirklich so sein, oder sie wollte ihre Dienstleistung nur verkaufen. Wir sprechen mit Ihr über den Preis.

Gruß,

Robert

0
@robertnac

Wie viele Kinder sind denn in der Musikschulklasse? Musikschule ist ja nicht automatisch dass es mehrere Kinder sind. Klavierunterricht hatte ich immer nur alleine in der Musikschule.

Mein Bruder hatte Gitarrenunterricht mit einer Bekannten zusammen, das ist auch nciht schlecht, wenn sie gleich weit sind. Mehr Leute ist aber Unsinn denke ich..

0
@LiLiwantsGF

Hallo,

es sind 4 Kinder. Aber der Leistungsunterschied ist doch sehr groß und die Lehrerin muss das schwächste Kind "mitziehen".

Gruß,

Robert

0

Du könntest auch mal im Bekanntenkreis rumfragen, ob da jemand Geige spielt. Ein Freund von mir spielt sehr gut Gitarre und Klavier und gibt im Bekanntenkreis Unterricht für einen 20er die Stunde.

Hallo,

danke für die schnelle Antwort!

Leider negativ. ;-(

Gruß,

Robert

0

Was möchtest Du wissen?