Preis für für gebrauchte Küche

5 Antworten

die küche macht optisch und funktional einen sehr guten eindruck. nunja, ich bin student und hatte nicht geplant dauerhaft in der wohnung zu bleiben, daher meine frage nach dem küchenpreis in 4 jahren.

Küchenmöbel wird, glaube ich, 7 Jahre abgeschrieben, also pro Jahr 860 €. Den Rest kannst Du ausrechnen. Die 3500 sind ein gutes Angebot.

Laß dir Kaufbelege über die Küche zeigen(sollten ja vorhanden wenn nur 1 Jahr alt,dann hat se auch noch Garantie auf Elektrogeräte)...erzählen können se alle viel.Planst du schon in 4 Jahren da wieder auszuziehen? Achte auf jeden Fall auf das Übernahmeprotokoll.

Vormieter will Küche drin lassen, ich als Nachmieter will sie nicht?

Hallo kann mir vielleicht jemand helfen. Ich interessiere mich für eine Wohnung im selben Haus. Die aber nur eine Etage höher ist. Der Vormieter will die Küche drin lassen und verlangt 500 Euro. Da ich aber als Nachmieter die Wohnung haben will. Ich aber nicht die Küche haben möchte weil ich mir vor paar Monaten selber eine gekauft habe. . Muss ich die Küche mit übernehmen ?? Muss er die Küche dann sonst ausbauen??

...zur Frage

Küche vom aktuellen Mieter übernehmen Pflicht?

Hallo allerseits,

mein Freund und ich wollen demnächst zusammen ziehen und hatten heute eine Wohnungsbesichtigung. Sie gefällt uns sehr gut, außer die Küche. Die jetzige Mieterin hat sie vom Vormieter übernommen und sie will dafür 3500€ haben... Obwohl sie nicht gerade mit Glanz prahlt. Ich weiß nicht, ob die Vermieterin (die heute auch dabei war) uns dazu verpflichtet sie zu kaufen oder ob sie nur der aktuellen Mieterin gehört.

Meine Frage ist nun: Müssten wir die Küche übernehmen? 3500€ ist echt viel für diese Küche und wir haben selbst Küchenbestandteile. Wenn die jetzige Mieterin sagt sie will dafür das Geld haben, hat sie einen Einfluss darauf ob die Vermieterin zB uns als Nachmieter auswählt? (Sie sind wohl gut befreundet denke ich)

Hoffe ihr versteht meine Frage LG und danke für das antworten :-)

...zur Frage

Vormieter verlangt für angeblich 1 Jahr alte 6500 Euro teure Einbauküche jetzt noch 3500 Euro... krank oder in Ordnung?

...zur Frage

Zeitwert einer Küche, 4 Jahre alt?

Hallo, ich möchte gerne nächsten Monat umziehen. Hab auch schon eine ideale Wohnung gefunden, der derzeitige Mieter möchte jedoch, dass seine Küche übernommen wird.

Er verlangt 1.900€ Festpreis für die Küche.

Die E-Geräte sind von Zanussi. Einen Kühlschrank gibt es nicht dabei. Fronten sind Grün.

Der damalige Kaufpreis der Küche lag bei 3.776€ inkl. Lieferung und Montage. Die Kaufvertrag der Küche wurde am 1.11.2012 abgeschlossen. Was meint Ihr, ist der geforderte Kaufpreis rechtfertig oder zu teuer?

Wie berechnet man eigentlich den genauen Zeitwert der Küche? Der derzeitige Mieter meinte 1.900€ wäre der Zeitwert.

...zur Frage

Darf mein Vermieter die Küche, die er mir in der Mietwohnung zur Benutzung gelassen hat, nach 2 Jahren einfach fordern?

Ich bin vor 2 Jahren in eine Mietwohnung gezogen, in der die Küche schon vorhanden war. Die Küche wurde nicht im Mietvertrag oder sonstig schriftlich erwähnt, nur mündlich. Jetzt nach 2 Jahren will mir mein Vermieter damit eins auswischen indem er nun die Küche einfordert. (Ich habe kein gutes Verhältnis zu meinem Vermieter).

Darf mein Vermieter die Küche einfach einfordern und somit die mündliche Vereinbarung bei Einzug wiederrufen?

Oder darf er sie erst nach Ende des Mietvertrags einfordern? Nutzen wird er sie nicht, die Küche ist recht alt. Dabei geht es nur um die Schikane.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?