preis für ein Ddos schutz bei einem lokalen Server?

6 Antworten

Es gibt mittlerweile viele Methoden um solche Attacken zu unterbinden. Die Meisten funktionieren nicht zuverlässig. Beispielsweise haben viele Game Hoster eine solche Abwehr was, wie bereits erwähnt ist, nicht hilft und eher abschreckend wirken soll.

Selbst die Richtigen Hardwaresystemanlagen von über 10.000 EUR, welches von Google und Microsoft genutzt wird sind ebenfalls nicht 100% sicher.

Was du machen kannst sind beispielsweise alle Ports schließen die du nicht brauchst. Eine Starke und stabile Internetleitung, eine Firewall, deaktivieren Java wenn du es nicht benutzt.

man kann ein attacke nicht unterbinden.

abwehren, ja


und 10.000€?

ein juniper mx80 router hat einen integrierte ddos-protection,

der fängt bei 18.000€ an, und das ist nur der router, bzw nur einer.

redundant mit allem drum und drann haben Rechenzentren 2,3 oder mehr router

0

hatte den günstigen Preis Preis angesetzt von Gebrauchtware. Ja, habe mich vom Smartphone aus verschiedenen. Abwehren soll es heißen

1
@piobar

ach egal, einigen wir uns darauf das es hardware seitig für zuhause von vorn bis hinten absolut sinnfrei ist.

0

genau

0

https://www.cloudflare.com

Das kleinste Paket mit eingeschränkten Features ist kostenlos. Danach geht es ab 20,- monatlich los. Bei einem lokalen Server gar kein DDoS-Protection benötigst. Betonnung liegt auf lokal! Da ist erst einmal sinn befreit. 

ein ddos schutz zuhause ist reichlich sinnlos.

dafür fehlt dir die benötigte bandbreite.

der witz an dem Schutz ist der.

der massive traffic kommt rein, und wir vor den servern abgefangen.

deine leitung selbst wird weiter massiv belastet.

die meisten grossen rechenzentren liegen irgendwo bei gut 900Gbit/s bis teils weit über 2TBit/s.

einige anbieter lassen sich als gateway vorschalten und fangen es vor deinem anschluss ab.

Was möchtest Du wissen?