Prednison Allergie

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://www.apotheken-umschau.de/do/extern/medfinder/medikament-arzneimittel-information-Prednisolon-AL-50mg-Tabletten-A93453.html

1 Was ist "Prednisolon AL 50mg Tabletten" und wofür wird es angewendet? 1.1 Welche Eigenschaften hat das Arzneimittel? "Prednisolon AL 50mg Tabletten" enthält den Wirkstoff Prednisolon, ein Arzneimittel aus der Gruppe der sogenannten Glucocorticoide (Nebennierenrindenhormon). Glucocorticoide haben eine Wirkung auf den Stoffwechsel, den Salz(Elektrolyt)-Haushalt und auf Gewebefunktionen. Prednisolon ist verschreibungspflichtig und darf nur auf ärztliche Anweisung angewendet werden. 1.2 Welche Wirkstärken und Darreichungsformen gibt es? Prednisolon zum Einnehmen gibt es üblicherweise als - Tabletten mit den Wirkstärken 1 mg, 2 mg, 5 mg, 10 mg, 20 mg und 50 mg Prednisolon. Ihr Arzt legt fest, welche Wirkstärke und Darreichungsform für Ihre Behandlung geeignet sind. 1.3 Prednisolon wird angewendet bei Erkrankungen, die eine systemische Behandlung mit Glucocorticoiden notwendig machen. Hierzu gehören je nach Erscheinungsform und Schweregrad (Dosierungstabelle mit den Dosierungen: DS: a bis d und Dosierung e, siehe im Abschnitt Dosierung Kapitel 3.2): Hormonersatzbehandlung bei verminderter oder fehlender Nebennierenrindenfunktion (Nebennierenrinden-Insuffizienz) jeglicher Ursache (z.B. Addison-Krankheit, adrenogenitales Syndrom, operative Entfernung der Nebennieren, Unterfunktion der Hirnanhangdrüse) jenseits des Wachstumsalters (Mittel der ersten Wahl sind Hydrocortison und Cortison); Stresszuständen nach langfristiger Corticoidbehandlung. Rheumatische Erkrankungen: Aktive Phasen von Gefäßentzündungen (DS: a, b): knotige Entzündung der Gefäßwände (Panarteriitis nodosa) (bei bestehender Hepatitis-B-Infektion Behandlungsdauer auf zwei Wochen begrenzt). Riesenzellarteriitis, Muskelschmerzen und -steifheit (Polymyalgia rheumatica) (DS: c)

Laß doch einmal ein Allergietest machen, damit man weiß, unter welcher Allergie leidest.

Was möchtest Du wissen?