Praktische Prüfung..Fahrschule..Technik

7 Antworten

also ich wurde bei der praktischen NICHTS gefragt. da soll man ja auch fahren und sich auf die straße konzentrieren^^ zieh was luftigeres an, dir wird beim fahren sowieso warm. mit ner dicken jacke fühlst du dich eher in deiner bewegungsfreiheit eingeschränkt. da kommst nur du und sonst keiner neben deinem fahrlehrer und dem prüfer mit. die tasche würd ich mir sparen, die vergisst du nachher bloß. um ruhig zu bleiben: tief durchatmen, konzentrier dich nur auf den weg und den verkehr und was dein fahrlehrer und prüfer sagen. du kannst das schon^^ du würdest nicht zur prüfung antreten, wenn dein fahrlehrer nicht meinen würde, dass du s drauf hättest:) ich wünsche dir viel erfolg und lass dich nicht von dämlichen beiträgen entmutigen^^

amch dir nicht so viele gedanken , ich nehm mal an das dich dein fahrlehrer abholt , und ja deine tasche kannst doch mitnehmen , jacke kannst ausziehen , bevor du dich hinter das lenkrad setzt .

Stellt der Prüfer Fragen?

Ich habe am Mittwoch meine praktische Prüfung für den Führerschein. Ich habe angst, dass mich der Fahrlehrer eine theoriefrage stellt. Kann das passieren? Und wenn man diese nicht beantwortet fällt man dann durch?

...zur Frage

Wie schaltet man richtig Nebelscheinwerfer, Fernlicht etc. ein?

Hey,

ich hab bald praktische Prüfung und dort fragt der Prüfer ja oftmals ein paar Fragen bevor es los geht.

Wenn er mich jetzt fragt "machen sie das Fernlicht an"... muss ich dann nur auf den Hebel drücken? (also ich weiß, wo er sich befindet) . Ich hab irgendwo mal gelesen, dass man erst was anderes davor machen muss, irgendwas mit : "erst das abblendlicht einschalten"

oder so... stimmt das ? Und geht das im schon alles im Stand ? ich fühl mich grad n bissl blöd ... bin nervös xD

Und wie siehts mit den Nebelscheinwerfer aus ? einfach nur auf das Symbol drehen und das wars ?

Freu mich auf eine Antwort ;)

lg

...zur Frage

Was läuft so bei der praktischen Führerscheinprüfung ab?

Also habe morgen Praktische Prüfung. Was habt ihr für Fragen bekommen? Also was hat euch der Prüfer gefragt? Und hat er euch unterm fahren gefragt? und was sind schwere Fehler?

...zur Frage

Praktische Führerscheinprüfung - durchgefallen. Ich bin gerade völlig am Ende Hilfe ...

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Also ich hatte heute vor gerade mal 2 Stunden die praktische Prüfung - bin aber durchgefallen. Prüfer war eigentlich in Ordnung, aber mein Fahrlehrer ist ein A.... !! Bei dem lerne ich leider nicht viel. Er verhält sich zu Mädchen viel "netter" als zu Jungs (Bin männlich und 23). Wenn ich Fehler gemacht habe in den Fahrstunden, hat er nicht wirklich gesagt, was genau falsch ist und wie ich es verhindern kann.... Heute vor dem Fahren verlangte der Prüfer von mir, dass ich die Heckscheibenheizung einschalten soll. (In meiner Familie hat keiner ein Auto also habe ich leider auch so gut wie keine Erfahrung mit den ganzen Einstellungen bzw. ich wusste gar nicht, das es eine Heckscheibenheizung gibt :-O ) Mein Fahrlehrer hat mir außer den Lichtern nichts gezeigt ! SO LIEF DIE FAHRT: Ich hab den Sitz und die Spiegel wie gewohnt eingestellt, mich angeschnallt und wollte losfahren. Doch dann passiert es ausgerechnet heute und ich würge den Wagen ab. Egal, nicht so schlimm. Dann fahren wir so ca. 15 min innerorts rum. (Da passierten keine großen Fehler) Anschließend fuhren wir auf der Autobahn. Ich habe ein paar LKWs überholt und immer fleißig in den Spiegel geschaut, Schulterblick gemacht und nach dem Überholen auch wieder mich in die rechte Fahrspur eingeordnet. Das einzig falsche war ich kam zweimal leider :( zu nah an die Autos vor mir (man soll ja einen Abstand von ca. 50m auf der Autobahn haben. Das ist mir davor wirklich NIE passiert :( Nach der Autobahn haben wir eine Gefahrenbremsung durchgeführt - die Gefahrenbremsung an sich war in Ordnung, nur ich Idiot habe nach dem anhalten den Verkehr nciht abgesichert (Nach hinten schauen, Blinker nach links und Schulter blick ... ) Zum Schluss waren wir in einer 30er Zone der Prüfer wollte sehen, ob ich langsam fahre und "rechts vor links" beachte. Ich Vollpfosten habe vor lauter Aufregung halt leider das voll vergessen bzw. das nicht deutlich dem Prüfer gezeigt in dem ich vor einer Kreuzung nach rechts schaue ob da jemand kommt ... Und das wars dann auch der Prüfer sagte "So das wars fahren sie bitte rechts an..." :(

Bin am Ende ich habe sogar geheult ! Mit dem Fahrlehrer wird das auch bei der nächsten Prüfung nichts! Was kann ich machen ??? Spart euch bitte beleidigende und erniedrigende Kommentare Danke !

...zur Frage

Fernlicht wenn beide Abblendlichter kaputt sind?

Hallo,

Bei mir sind gerade beide Abblendlichter gleichzeitig kaputt geworden. Nun hab ich keine Möglichkeit es zu tauschen, sondern erst morgen...

Ist es in solch einer Situation erlaubt mit Standlicht, Fernlicht + Nebelscheinwerfer zu fahren?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?