Praktische Führerschein Prüfung Ablauf etc?

4 Antworten

Ui das kommt wirklich auf die Fahrschule und den Prüfer an. Es gibt nichts was mit Sicherheit kommt. Wenn es dich beruhigt.. bei meiner praktischen Prüfung musste ich den Prüfer nur zur Polizeiinspektion zurück fahren weil er eig da arbeitet haha und da hab ich direkt davor bei einem Schrägparker eingeparkt.... keine Fragen er hat nur unterschrieben und gesagt er hat sich sehr sicher gefühlt... keine Fragen nichts :D Zu viel Stress ist nicht gut :) Wird schon gut gehen.

Bei mir kam Gefahrenbremsung, wenden, einparken parallel und orthogonal (oder wie sich das nennt dran) dran.

Von Deinem Fahrlehrer bist Du aber i.d.R. auf alles vorbereitet worden, also mach Dir nicht so viel Stress das bringt nichts. Ich wünsche Dir viel Erfolg!

Ich hatte im April diesen Jahres Prüfung. Hab allerdings leider erst beim 3. mal bestanden. Beim 1. mal war ich viel zu aufgeregt, daher ging es schief, das 2. mal hatten wir einfach einen blöden Prüfer.
Alle 3 Prüfungstermine bekam ich recht schnell. Gesagt meist in der nächsten Fahrstunden, Termin war dann meist ca. 1 Woche noch hin.
Theoretisch war bei mir z.B. Warnblinker, Hupe, Nebelschlussleuchte. Welche sonst noch dran kommen können gibt es in YouTube Videos gut erklärt. Nach allem was ich aber von bekannten gehört habe, sind die 3 von mir aufgezählten die, die am häufigsten dran kommen. Gefahrenbremsung ist Pflicht. Parken kann, muss aber nicht kommen. Wird aber meist als Grundfahraufgabe gewählt.
Viel Glück bei der Prüfung und schön die Nerven behalten!

Wie schnell bekommt man in der Regel einen Termin für die praktische Führerschein-Prüfung?

Wie lange musstet ihr darauf warten?

...zur Frage

Dauer A1-Führerschein?

Wie lange dauert alles beim A1-Führerschein? Also Anmeldung, Sehtest, Unterricht (theoretisch und praktisch), Erste-Hilfe-Stunde, Anmeldung Theorieprüfung, Anmeldung Praktische Prüfung etc.? Vor allem wie lange es dauert, bis ich einen Termin für die jeweilige Prüfung habe. Danke! :)

...zur Frage

Ab wann darf ich mein A2 Führerschein angehen (Stufenführerschein)?

Ich habe vor circa 1,5 Jahren meinen A1 Führerschein gemacht und habe vor nächstes Jahr die praktische Prüfung zu wiederholen um meinen A2-Führerschein zu bekommen. Als ich den ersten Führerschein gemacht habe, musste ich alleine um die theoretische Prüfung überhaupt zu machen 8 Wochen warten, bis der TÜV die Anmeldung rein bekommen hat. Nun ist meine Frage, ob und wie lange vorher ich das Führerschein Upgrade anmelden kann um möglichst früh den A2 zu haben, wenn mein Prüfungstermin als Beispiel am 1. April 2016 war. Kann ich dann bereits vor dem 1. April 2018 die Anmeldung losschicken oder sogar die Prüfung vor diesem Termin machen?

Vielen Dank für die Antworten

...zur Frage

Tipps für die praktische Prüfung?

Hallo ich habe heute meinen 2. Versuch für meine praktische Prüfung für den Führerschein... und ich bin sehr aufgeregt und unsicher... habt ihr ein paar Tipps wie ich es schaffen kann ?

Gruß

...zur Frage

Führerscheinprüfung nach Ablauf der 1-Jahres-Frist?

Die praktische Prüfung muss man ja spätestens ein Jahr nach Bestehen der Theorie machen. Wenn diese Frist abgelaufen ist, muss man dann nur die Prüfung wiederholen oder auch den theoretischen Unterricht? Oder sogar noch den Sehtest und Erste-Hilfe-Kurs?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?