Praktische Fahrschul Prüfung durchfallen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Solange du ruhig bleibst, niemanden behinderst oder sonst im Straßenverkehr irgendwie Probleme machst, kann man sich auch mal verfahren. Wird dir später auch mal passieren. Wichtig ist, dass du trotzdem ruhig bleibst. Eine Freundin hat da einfach mal da Lenkrad rumgerissen, andere geschnitten aus Panik, weil sie auf der falschen Spur war. DAS war falsch.

Nein, glaube nicht das du dafür durch fällst. Dann würdest du ja auch durchfallen wenn du gerade eine rechts links schwäche hast, anstatt rechts abbiegst lieber links abbiegst :-) (Wenn links abbiegen natürlich ok wäre :-D)

duchfallen ist nicht schlimm. kostet nur noch mal Geld.

Ich bin durchgefallen weil ich in den falschen gang geschalten hab. Die Begründung war der hinter mir musste dadurch bremsen und hatte somit Nachteile.

 

Das is Geldmacherei bei dir...nochmal ü 100€ für eine neue Prüfung. Ich bin mit über 40 durch eine 30er Zone und hab bestanden. Ein Kumpel mit 75 bei 60 und trotzdem bestanden. (Bei mir stand ein LKW vorm Schild mein Kumpel hat es einfach übersehen) Wenn du nämlich geblizt wirst und den Tolleranzbereich nicht zu arg überschreitest dass es Punkte gibt ist es anscheinend auch kein großer Fehler.

Aber nur weil du dich verschaltest (ich gehe davon aus vom 3ten in den 2ten statt 4ten dann ist das doch kein Grund durchfallen zu lasse :( Du warst ja nicht im Begrenzer also bist du maximal 5-10kmh langsamer geworden. Wäre dir der hintere rein dann wäre er wahrscheinlich Schuld gewesen weil du solche Geschw. Änderungen mit dem Abstand den man normal hält wegsteckst.

Mein Cousin hat damals 3 mal mitten im Kreisverkehr abgewürgt und somit eine Gefahrensituation gebastelt und ist durchgeflogen. :D

0
@treester

naja ich hab es überlebt und hatte beim 2. mal einen sehr netten Prüfer.

0

Also ich hab damals bestanden, aber der Prüfer hat völlig andere Sachen bemängelt als die, die mir selber aufgefallen sind ;-) 

Wenn Du die falsche Ausfahrt nimmst, ist das vielleicht ein Missverständnis, aber doch kein Fahrfehler?

Wenn du so oft diesen fehler gemacht hast, erinnerst du dich doch genau an die bestimmte Stelle und machst ihn ganz sicher nicht noch einmal oder? Kopf hoch und Vollfokus, viel Glück!

wäre ja schon echt zufäll wenn du genau an dieser Stelle die Prüfung machen solltest

Was möchtest Du wissen?