Praktikumsplatz - schwer erziehbare Jugendliche/Kinder woran soll ich mich wenden?

1 Antwort

Angesichts deines Alters würde ich dir raten, nicht in eine Jugendhilfeeinrichtung (Heim) zu gehen. Du wärst dort mit hoher Wahrscheinlichkeit im selben Alter wie die Kids, die dort leben, und das würde nicht gut funktionieren.

Mein Tipp wäre, dir einen Hort in einem sozialen Brennpunkt zu suchen. Dort wirst du ganz sicher fündig, was dein Thema betrifft, hast aber gleichzeitig eine Chance, als Betreuerin akzeptiert zu werden.

InTagesstätten für verhaltensauffällige Kinder wirst du hingegen vermutlich eher Pech haben, was Respektlosigkeit betrifft :). Der Grund: Viele Kinder dort sind aufgrund der dort vorhandenen Strukturen und Konsequenz der Erzieher gut in der Lage, sich angemessen zu benehmen. Es braucht meist länger als nur ein paar Wochen, um auch die andere Seite mitzukriegen.

Was möchtest Du wissen?