Praktikumsbewerbung ohne Foto?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist momentan sogar so, dass Fotos generell weg gelassen werden sollen, damit die Personalabteilung nicht die Menschen nach ihrem Aussehen, sondern nach ihrem Können beurteilt. (wegen der Gleichberechtigung) Also ist es garnet mal so schlimm eine Bewerbung ohne Foto abzugeben oder zu schicken...manche wollen zwar noch eine, aber ich denke spätestens im Bewerbungsgespräch wissen die ja auch mit wem sies zu tun haben^^

Die Antwort hat mich dazu motiviert das Foto jetzt wegzulassen egal was die Leute dazu sagen haha :)

0
@Dusinka

:-) Mir wurde bei meiner Bewerbung extra gesagt ich solls weglassen...deshalb die Begründung mit der Gleichberechtigung

0

ich habe im momentgenau das gleiche problem. und ich klebe kein foto von mir ein. also die können es auch echt übertreiben. was die alles verlangen, zeugnis,lebenslauf...für ein PRAKTIKUM. also ich würde da kein bild reinpacken. man kann es auch übertreiben! :)

Naja wenn du die Bewerbung abschickst dann wissen sie nicht wie du aussiehst undso.. sie wollen ja z.B. keinen Punker mit tausend Piercings und grünen Haaren ^^

0
@Dusinka

ja aber gehen wir jetzt mal von persönlichen vorbeibringen aus. aber so ein punker mit grünen haaren würde sich doch auch gar nicht so schlecht machen oder? :D

0
@schnuppe123

hahaha naja.. ich persönlich würde auch nen punker nehmen weil ich nicht oberflächlich bin, aber die meisten filialen und firmen sind es ^^ aber joar.. persönlich vorbeibringen geht :D

0

Ich denke mal, dass das nicht so schlimm ist, da du ja deine Bewerbung persönlich abgibst. Da sieht er dich gleich live und in Farbe :D

Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?