Praktikumsbericht (über ein Krankenhaus) für die Schule. Wie sieht es aus mit dem Datenschutz, wenn ich den Vornamen einer Schwester erwähnen möchte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst es doch wie die Zeitungen halten und einen fiktiven Namen (oder ein Kürzel: Schwester B.) nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen sie  einen normalen   häufigen vornahmen hat wäre das  kein Problem oder du nennst sie zb einfach Schwester A..Aber  ein Vorname   ist kein Problem der Nachname wäre ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such Dir selber einen Namen aus, setze einen * dahinter und schreibe in die Fußzeile "* Namen aus Gründen des Datenschutzes geändert"

So umgehst Du alle Komplikationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?