Praktikumsanfrage per Email nach Ausbildungsabsage?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du dort einen persönlichen Ansprechpartner hast, solltest du das keineswegs per e.mail machen. Du kannst ihn direkt anrufen und dich auf das Gespräch beziehen. Erst wenn er dich dann auffordert deine Unterlagen noch mal online vorzulegen kannst du das tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Per Mail? Vielleicht kannst du ja die Bewerbung persönlich abgeben, das kommt bestimmt besser, wenn du dort sowieso schon ein mal vorstellig warst. Ich würde schreiben, dass du gerne ein Praktikum im Zeitraum von Bla bis Bla  dort machen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dem Mutigen gehört die Welt! Und wenn dir einer deiner "Interviewpartner" ans Herz gelegt hat, dich nochmal zu bewerben, würde ich ganz dreist, ihm deine Bewerbungsunterlagen zukommen lassen. 

Schon viele haben über ein Praktikum den Fuß in die Tür bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall! Hinterlässt nicht nur ein gutes Bild auf deinem Lebenslauf, sondern sorgt für einen guten Eindruck in der Firma.
Des Weiteren kannst du dir erschnuppern, wie gut die Firma tatsächlich ist. Finalement kannst du dich dann nach dem Praktikum auf eine Stelle bewerben.

mfg ET

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?