Praktikum..Arbeitsplatzbeschreibung

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da sollte rein: 

  • Deine Aufgaben während des Praktikums (am besten mit jeweiligem Datum, jetzt ist es aber zu spät um das zu dokumentieren)
  • Deine Erfahrungen
  • Vor- und Nachteile des Praktikums
  • Wie du mit den Kollegen auskamst
  • Wie du mit den Kunden auskamst
  • usw.

Dann noch ein Fazit, das müsste reichen. Allerdings solltest du das Praktikum so ausführlich, wie möglich, beschreiben und wiedergeben.

Gliederung der verschiedenen Aufgabenbereiche.

Z.B. Hygiene, Behandlung, Terminabsprache, Abrechnung mit der Krankenkasse, eingesetzte Behandlungen und Diagnosen, etc.

Zudem: Beschreibung der Praxis. Anzahl der Mitarbeiter und deren Funktion, Beschreibung der Räumlichkeiten der Praxis, Beschreibung der Geräte die zur Verfügung stehen und wofür sie eingestzt werden können.

Wie heißen die Methoden? Bobath, ...

Und vielleicht noch eine ausführliche Fallbeschreibung.

Am Wichtigsten sind vermutlich die von dir absolvierten Tätigkeiten, deine erworbenen Erfahrungen und Fertigkeiten., allgemeines zum Betrieb und evtl. noch eine persönliche Reflektion und Kritik.

Das musst Du schon selbst machen. Immerhin hast Du das Praktikum gemacht und nicht ein anderer

xXFlamesXx 25.03.2015, 16:38

sie wollte wissen was da alles rein muss und nicht könnt ihr mir das machen...

0
Allexandra0809 25.03.2015, 16:39
@xXFlamesXx

Kommt bei den meisten Fragestellern auf das gleiche raus. Vor allem wurde das bestimmt vor dem Praktikum in der Schule besprochen.

0

Du solltest da reinschreiben, was die Leute (also die Mitarbeiter) da so den ganzen Tag gemacht haben. Du warst ja dabei!

Was möchtest Du wissen?