Praktikum während Maschinenbau Studium?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe vor meinem Studium der Innenarchitektur bereits viereinhalb Monate in einem Architekturbüro und zweieinhalb Monate bei einem Schreiner als Praktikantin gearbeitet. Trau dich doch einfach mal zu fragen, mehr als absagen können sie nicht.

Und keine Sorge: dafür musst du auch nicht tausend Bewerbungen auf gut Glück schreiben. Ruf die Unternehmen auf die du dich bewerben möchtest einfach vorab an und erkundige dich, ob sie jemanden einstellen würden, der noch keine Studienerfahrung hat. Wenn sie dem zustimmen, so schnell wie möglich die Bewerbung nachsenden.

Selbstverständlich kann man bei einem Praktikum während des Studiums mehr Erfahrungen einbringen, allerdings ist es andersherum genau so. Mit meinen Erfahrungen, die ich vor dem Studium sammeln konnte, war ich den Anderen zu Beginn um ein Weites voraus - gab sogar kurze Workshops zu den Programmen, weil der Tutor hierfür nicht der Beste war - und bin ich auch jetzt noch oft der Ansprechpartner, wenn es Probleme gibt. Darüber hinaus gehen wir Studenten mit Berufserfahrung auch mit einer völlig anderen Einstellung an die Aufgaben heran, die wir erhalten. Und noch ein Pluspunkt wäre, dass du deine Semesterferien später auch viel besser nutzen kannst. ;)

Was möchtest Du wissen?