Praktikum während des Berufkollegs - darf ich das 6-monatige Praktikum während der Schulzeit machen oder erst nach dem Fachabi?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte schau Dir den folgenden Link für NRW mal genau an. Dort heisst es:

Einschlägige praktische Tätigkeiten können von den Bezirksregierungen auf der Grundlage einer Einzelfallprüfung auf das Praktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife angerechnet werden.

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulsystem/Schulformen/Gymnasium/Sek-2/Merkblaetter/Merkblatt-zum-Erwerb-der-Fachhochschulreife.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Morgen,
selbstverständlich darfst du dein Praktikum während deinem Schuljahr machen. Du musst nur aufpassen, dass deine Schulzeiten nicht mit deinen Praktikumszeiten kollidieren.
Je nach Bundesland gibt es unterschiedliche Bildungsgänge:

- du bekommst in deiner regulären Schulzeit 12 Wochen frei und weitere 12 Wochen sollst du dein Praktikum in den Ferien absolvieren

-du hast in der 11 Klasse 3Tage Schule und 2 Tage Praktikum

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein 6 Monatiges Praktikum während der Schulzeit machen würdest, verpasst du so viel unterricht, dass du niemals dein Fachabi kriegst. Sind in deinem Fachabi keine Prkaikas vorgesehen? wenn nicht, musst du das wohl nach dem Fachabi machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kingnazar123
18.04.2016, 10:52

Hätt das Praktikum bei mein bekannten gemacht, dann müsst ich nur nach der schule dahin gehen

0

Was möchtest Du wissen?