Praktikum trotz Vertrag beenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst das Praktikum sofort beenden. Eine Kündigungsfrist nach dem Arbeitsgesetz gibt es nicht. Ruf an und sag dass Dir die Arbeit nicht zusagt und Du nichht mehr kommen wirst. Solltest Du vor dem Gespräch Angst haben schreibe vielleicht eine Mail, nur Bescheid sagen solttest Du schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LenaWendt
27.11.2016, 18:48

Hast du erfahrung?

0
Kommentar von LenaWendt
27.11.2016, 18:49

Anruden werd ich aber was sag ich?

0
Kommentar von LenaWendt
27.11.2016, 18:52

Wie hat er es denn beendet?

0
Kommentar von LenaWendt
27.11.2016, 19:03

Ich besuche momentan ein Bildungsinstiut von dort geht auch das Praktikum aus mein Bildungsbegleiter ist ab Morgen 2 wochen im Urlaub also kommt ne vertretung denk ich mal muss ich das ihm/ihr dann sagen weil die haben ja garkein plan davon .. müsste mir dann in den 2 Wochen ein neues praktikum suchen wo ich eher mehr sitze .. habe aber total panik dort anzurufen :D mir fehlen dann voll die worte die haben ja such noch meine verträge und ganzen Zettel

0

Ich habe einen Vertrag unterschrieben der betrieb auch.. Also wie komme ich da jetzt raus? Kann ich dort morgen früh anrufen oder wie ist das?

Sowas macht man nicht am Telefon.

Du gehst da hin, bittest um ein Gespräch und sagst das was Du hier geschrieben hast, dass Du nicht lange stehen kannst und Du auch merkst, dass der Beruf nichts für Dich ist.

Dann bittest Du um einen Aufhebungsvertrag.

Das mit den von Dir angegebenen Tätigkeiten nicht erwähnen, in vielen Betreiben darf/kann man nun mal nicht alles machen!


in diesen Betrieb gibt es keine Möglichkeit zu sitzen!

Es gibt Berufe mit sitzenden oder stehenden Tätigkeiten.

Ich bin 51 und habe fast nur stehende Tätigkeiten gemacht.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LenaWendt
27.11.2016, 19:05

Bin 18 und ich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?