Praktikum trotz Krankschreibung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ohje, die Arme...

Soweit ich weiß, ist man nicht versichert, wenn man krankgeschrieben ist. Aber auch relevant ist ja, ob es für sie sinnvoll ist ein Praktikum zu absolvieren, wenn ihr Zustand noch instabil ist. Ich kann nur raten, mit dem verantwortlichen Arzt zu sprechen. Er wird euch schon sagen, ob es sinnvoll wäre, das Praktikum zu machen und wie das mit der Krankenkasse läuft.

Ich wünsche deiner Freundin eine gute Genesung!

Terrorpinguin 05.07.2011, 22:44

Natürlich ist man in der Zeit versichert.

0
parvavoce 05.07.2011, 22:55
@Terrorpinguin

komisch ich hatte den Kommentar doch nochmal abgeändert... naja... nicht übernommen. Ich meinte, dass man auf der Arbeit, Praktikum nicht versichert ist. Wenn man trotz Krankschreibung arbeitet und es passiert etwas, muss man selbst dafür haften.

0

naja sie hat ja dann keine arbeitslosigkeit under auch keine arbeit..also echt komisch...das praktikum würde sie dann machen um als neuanfang zu sehen...nur die frage halt ob die kraka noch zahlt

Wenn sie krank ist und Krankengeld kassiert, darf sie natürlich in der Zeit kein Praktikum machen oder sonst irgendwie arbeiten.

Was möchtest Du wissen?