Praktikum Problem mit Mitarbeiterin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wahrscheinlich hast Du sie von oben herab angesehen, bist Du vielleicht eine Abiturient mit angehendem Studium. Vielleicht solltest Du an Deinem Verhalten arbeiten. Hochnäsigkeit kommt bei manchen nicht so gut an und fühlen sich dann in Deiner Gegenwart unwohl. Du könntest auch mit der Kollegin reden und sie danach fragen, der Ton macht die Musik. Das gilt auch in der Gastronomie, da herrschen schon raue Töne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die betroffene Kollegin einmal ganz ruhig und sachlich fragen, was du denn falsch gemacht haben könntest und mich evtl. bei ihr entschuldigen.

Und bitte sie darum, beim nächsten Mal (falls sich deine Kollegin wieder schlecht behandelt fühlt) direkt mit dir über das Problem zu reden und nicht zu Anderen zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackforestlady
27.07.2016, 15:01

Wahrscheinlich traut sich die besagte Kollegin nicht. Aus welchen Gründen auch immer.

1

Rede mit der Betroffenen und entschuldige Dich. Auch wenn Du dir keiner Schuld bewusst bist. Jede Kommunikation um 3 oder mehr Ecken führt zu Missverständnissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Meine anderen Mitarbeiter haben mich darauf angesprochwn dass ich eine andere Kollegin schlecht behandle."

Frag genau nach und lass Dir die Situation schildern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag doch deine Kollegen, was du falsch gemacht haben sollst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal mit der Kollegin sprechen? Die wird dir sagen können, was sie empfindet und warum. Wir wissen es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?