Praktikum mit 14 Arbeitszeit?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da Du erst 14 Jahre alt bist,greift das Jugendarbeitsschtzgesetz.

Mit 14 Jahren bist Du, gemäß Jugendarbeitsschutzgesetz,ein Kind.

Gemäß §5 Absatz 3 Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) darf ein Kind, ab 14 Jahren eingeschränkt arbeiten.

So darfst du gemäß §7 Absatz 2 JArbSchG mit leichten geeigneten Tätigkeiten 7 Stunden täglich bzw. 35 Stunden wöchentlich beschäftigt werden.

Gemäß §11 Absatz 1 Satz 1 und 2 Jugendarbeitsschutzgesetz gilt folgendes für die Pausenregelung:

mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als viereinhalb bis zu sechs Stunden,

Die Pausenzeiten zählen nicht zur Arbeitszeit, so dass du 6,5 Stunde anwesend sein musst.

Und nein,mit irgendwelchen Paragraphen kannst du dich nicht drücken,daher habe ich dir gerne alle aufgelistet,damit du das nachschlagen kannst.

Viel Spaß bei deinem Praktikum ;)

Hallo:) Ich bin 15 und mache imometn auch ein Praktikum :) Du darfst am Tag 8 Stunden arbeiten. Dazwischen kriegst du 1 oder 2 Stunden pause. ich z.B. habe von halb neun Morgens bis halb eins mittags und dann bis halbdrei Pause. Dann von Halb drei bis halb Sieben wieder arbeiten.

Das kommt drauf an,was dein CHef dir für Zeiten gibt oder aufschreibt.

14 = Kind, 15 = Jugendliche - so die bestimmungen des JugArbSchG

0
@Atzec

Seit wann das? Ich kenne das so 15´=Kind 16=JUgendlich

0

Mit 14 Jahren darfst du mit leichten und geeigneten Tätigkeiten bis zu sieben Stunden täglich und 35 Stunden wöchentlich beschäftigt werden. Da dir bei sieben Stunden Arbeit 60 Minuten Pause gewährt werden müssen,kommst du mit dem Zeitplan 8 bis 16 Uhr genau hin. (Quelle:§§ 7 sowie 11 Abs.:1 Satz 2 Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG).)

Was möchtest Du wissen?