Praktikum in Gifhorn und Umgebung, aber wo?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sicher,das du Astrologie und nicht Astronomie meinst?

Bei der Neurolgie, da würde ich bei neidergelassenen Ärzten anrufen udn Fragen udn evtl auch in KH´s , denke aber weniger, da hier ja auch das Arztgeheimnis gilt und für viele Dinge auch eine gewisse Vorerfahrung vorhanden sein muss. Evtl könnte man es als Arzthelfer in dem beriech versuchen um erste Einblicke zu bekommen. ( mein Hausarzt hatte azubi im 1 Lehrjahr da, selbst da wurde ich vorher gefragt ob es ok wäre,wenn sie dabei wäre)

zur Archäologie schau mal hier: https://www.gutefrage.net/frage/praktikum-in-archaeologie

Was du meinst nennt sich Integrationshelferin,wenn du auch beriet wärst im heim oder kIndergarten zu schnuppern könntest du auch Heilerziehungpfleger suchen.

Da würde ich einfach bei integrativen Einrichtungen, behindertenheimen etc anfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von powergirl02
19.02.2016, 12:57

Ich meine das mit Weltall etc

0

astrologie - geh mal zu nem wahrsager. der freut sich bestimmt. neurologen kannst du anschreiben ob du mit in der praxis sitzen darfst bei behandlungen. ist bestimmt interessant.

archäologie - da gibts meist landesämter für schreib das an u. bitte um infos zu praktika.

schulen und kita, da wirst du viele angebote finden. aber frag doch mal bei vw nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?