Praktikum in einer Kindertagesstätte: Tipps?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich bin ja nun staatlich anerkannte Erzieherin. Ich habe mit schwer erziehbaren Kindern/Jugendlichen gearbeitet. Gehe völlig unvoreingenommen in die Gruppe rein. Glaub mir Kinder sind neugierig und kommen von sich aus auf dich zu. Sie werden dich bombadieren mit Fragen. Private unangenehme Fragen mußt du nicht beantorten. Aber sonst erkläre es den Kindern in einer etwas Kindgerechten Sprache so das sie es verstehen.Wenn du gut mit Kindern kannst, wird dir die Arbeit Spaß machen glaub mir."Bleib im Herzen immer Kind, weil Kinder meistens glücklich sind"!LG spieli

Ich kann das nur bstätigen. Die Kinder werden von ganz allein auf dich zu kommen. Du musst nur offen ihnen gegenüber sein und der Rest kommt von ganz allein. Versuch dich für sie zu interessieren und mit ihnen zu spielen. Viel Spaß und viel Erfolg! :-)

hey,

ich habe ein Praktikm in eienr Kinder Logopädie Praxis gemacht, ich war auch total unsicher, habe dann aber gemerkt, das es unnötig ist, da die kiddis ihr herz ganz schnell öffnen nach dem sie eingeschüchtert waren im ersten moment weil ein neues gesciht da ist. Doch dann wollen sie gleich testen wie gut das neue gesciht ritterburg spielen kann oder geschichten vorlesen kann ;) Kinder sind neugig, und möchten andere kennen lernen, ich weiß nicht wie alt du bist, ob es ein schülerpraktikum ist ist oder von der ausbildung aus, denn ich weiß das sie es total cool finden eine große freundin zu haben ich glaube mehr das sich die kids alle um dich reißen werden ;)

viel spaß morgen, und hab keine angst....

LG

Kinder haben die wunderbare Gabe, jegliche Spannung wegzunehmen. Mir ging´s an meinem ersten Praktikumstag genau so. Aber ich habe schnell gemerkt, dass die Kinder sehr interessiert waren und für Unsicherheiten keine Zeit da ist.

die kiddies lieben dich :) brauchst keine angst vor gar nichts haben, aber du musst halt aufpassen, dass dus nicht übertreibst, passiert schnellich hatte z.b. das problem, dass ich die auf der hängematte geschaukelt hab, die haben schneller gerufen und ich hab schneller gemacht und dann lassen die sich mit 5 jahren mittten im flug einfach los :Odie eine hatte irgendwie ne platzwunde, die aber nicht geblutet hat. zum glück :)

Du brauchst nicht aufgeregt sein. Bleibe schön ruhig und versuche ausgeglichen zu sein. Kinder lieben junge Erzieherinnen (Tanten). wenn du ihre Sympatie hast werden sie dir nachrennen. Ich wünsche dir ein gute Praktikum und schöne Erlebnisse. Sei lb. gegrüßt v. bienem.

Hab keine Angst. Kinder sind grundsätzlich vorurteilslos und unbefangen.

Du wirst sicherlich binnen weniger Minuten mitten im Geschehen sein.

Viel Spaß und Freude mit den Kleinen!

Und Morgen kann es etwas anstrengender werden als sonst üblich.

Liegt am langen Wochenende und dem vermutlich überhöhtem TV-Konsum ;-)

nicht aufgeregt sein einfach hin gehen und lass alles auf dich zukommen wird dir viel spass machen viel spass dann morgen

immer schön lächeln und alles machen was dir vorgeschrieben wird. du brauchts aber nicht verunsichert sein. so schlimm ist das garnicht.

Was möchtest Du wissen?