Praktikum in einer Grundschule oder Fitnessstudio?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt doch auf dein Interesse an. Falls du dich für Sport und Fitness interessiert, dann halt das Studio.

Wenn du später irgendetwas mit Pädagogik zu tun haben willst dann halt die Grundschule.

Rein wertfrei würde ich die Grundschule vorziehen, da man wahrscheinlich dort eher was lernt, als im Fitnesscenter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crones
23.08.2016, 16:16

Vorallem, weil Praktikanten im Fitnessstudio nicht an den Kunden gelassen werden, je nach Art des Praktikums kann es passieren, dass am Ende nur Geräte abgewischt werden ;-)

0

Um was für ein Praktikum handelt es sich?
Hast du Ausbildungen in irgendeine Richtung?
Warum kümmerst du dich erst jetzt bzw wie kommst du drauf, dass du noch angenommen wirst wenn es in 2 Tagen losgehen soll?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anndiii
05.09.2016, 08:41

Losgehen tut es erst nächstes Jahr aber unsere Lehrerin meint ich soll mich entscheiden, innerhalb von zwei Tagen und wir sollen die Bewerbung schreiben. Ich hab mich jetzt erstmal für Grundschule entschieden

0

Du wirst in so ner kurzen Zeit weder in Fitnessstudio noch in einer Grundschule einen Praktikumsplatz bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?