Praktikum in einer Einrichtung der Erziehungshilfe, was zählt zur Erziehungshilfe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kinderheime und lerntherapeutische Einrichtungen ... auch Wohngruppen und Tageskliniken gehören dazu . Ist ein sehr interessantes Aufgabengebiet ... vielleicht " schnupperst " da mal rein . LG

Außenwohngruppen auch oder?  Tageskliniken was hat das mit Erziehungshilfe zu tun? Ja ich find auch das es sehr interessant ist und bin froh das es ein Pflichtpraktikum ist (:

0
@twillabee1234

In Außenwohngruppen - wie du sie nennst - sind Kinder und Jugendliche , diese müssen betreut werden . Natürlich ist das " Erziehungshilfe " ... und in Tageskliniken sind unter anderem auch Jugendliche , die dort  therapeutisch behandelt werden und auch betreut werden müssen ... also auch Erziehungshilfe .

0

eigentlich wäre erziehungshilfe gut für minderjährige eltern !

Bei deiner Tätigkeit ist das der große Rahmen der Kinderbetreuung , je nach dem wer für welche Kinder  der Träger ist . Den Anvertrauten helfen im sozialen Umfeld den allgemeinen guten Weg zu finden .

Also so wie Mutter/Vater- Kindheim? 

0

Das sind Einrichtungen, in den Kinder leben oder nachmittags betreut werden, die gravierende Verhaltensprobleme haben und meist aus schwierigen Familienverhältnissen kommen und oft auch schon straffällig geworden sind.

Was möchtest Du wissen?