Praktikum in einem Krankenhaus (eine gute idee)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Praktikum machen darfst hängt von den dortigen Ärzte und Pflegekräften ab. Di einen lassen mehr zu, die anderen weniger. Aber waschen, Füttern, Essen anreichen, putzen, evtl Blutdruck messen ( ebenso Puls und Zucker), Patienten begleiten, usw. 

Blutspendezentrum kannst Du selber anrufen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Praktikant darf man im Krankenhaus nicht viel mehr machen als essen ausgeben und kleine Handlangerdienste. Du wirst dort ganz sicher noch keine Verbände etc. anlegen. Maximal zuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja je nachdem wie interessiert du rüber kommst lässt man dich vielleicht auch mal Blutdruck messen oder so. Aber viel mehr wahrscheinlich nicht weil es unverantwortlich wäre eine komplett Ahnungslose Schülerin an echte Patienten zu lassen. Darum wird bestimmt Abwaschen und Kaffee/Tee servieren oder vielleicht Essen verteilen eher zu deinen Aufgaben gehören. Vielleicht darfst du mal zugucken bei einer "ernsteren" Angelegenheit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?