Praktikum in den USA, wie gut müssen meine Sprachkenntnisse sein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Sprachkenntnisse sind in deinen Fall nicht das Problem.

Für ein Praktikum brauchst Du ein J-1 Visum.

Ein J-1/Praktikums Visum gibt es nur für eingeschriebene Studenten mit nachgewiesener Studienleistung oder Berufstätige mit mehrjähriger Berufserfahrung.

Du schreibst Du machst eine Ausbildung an einer Akademie für Marketing und Event

Meinst Du damit eine Berufsausbildung wie z.b. Industriekauffrau , aber halt an einer Schule ? Dann erfüllst Du die Bedingungen nicht

Oder meinst Du mit Ausbildung ein Studium. Dann muss Du Dich mal erkundigen, ob Du die Vorrausetzungen erfüllst.

Erkundige Dich auch mal generell.

Anne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TatjaneBanane
27.08.2012, 23:23

Genau, eine Berufsausbildung mit IHK Abschluss. Und das gilt nicht?

Und Du meinst die Sprachkenntnisse sind kein Problem? Also ich kann mich einigermaßen verständigen aber is halt nur son mittelmäßiges Schulenglisch...

0

Deine Sprachkenntnisse sollten gut genug sein, um dich sowohl im Alltag als auch im Job verständigen zu können.

Selbst wenn deine Sprachkenntnisse noch verbesserungswürdig sind, dann kannst du die Zeit dort auch nutzen, um sie zu verbessern.

Schwieriger ist es jedoch, erst mal einen Praktikumsplatz und ein Visum zu bekommen.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?