Praktikum im OP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also bei uns im KH muss man 18 sein um ein Praktikum im OP machen zu können.

Als alternative könntest du das Praktikum in einer Notaufnahme machen, da werden auch kleinere Sachen operiert (Schitt- und Platzwunden etc.). Wenn sich jemand super anstellt und mit den Ärzten gut klarkommt, durfte der eine oder ndere auch schonmal im OP zugucken. Das letzte Wort hat das der Arzt, wie reif und verantwortungsvoll er jemand einschätzt. Macht jemand schon in der Aufnahme nur Unruhe oder kann keine schlimmeren WUnden sehen, so stört er im OP nur.

Also Praktikum nur im OP nein, aber mal ein Einblick dürfte je nach Arzt drin sein, aber nicht gleich in der ersten Woche nachfragen, das kommt nicht so gut an ...

kommt drauf an als was du ein praktikum machst. Mein bruder ist als operations-technischer assistent dort. Das ist jetzt nicht was mega besonderes, aber er ist auch im OP dabei. ;)

Was möchtest Du wissen?