praktikum im ausland für das architekturstudium?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sollte grundsätzlich kein Problem sein. Wichtig ist, dass das Praktikum im Ausland formal und inhaltlich den Forderungen der jeweiligen Hochschule entspricht und nach Abschluss ein entsprechender Nachweis in Form einer Bescheinigung erfolgt. Diese müsstest du ggf. ins Deutsche übersetzen lassen.

Ich würde die Frage vor Antritt des Praktikums mit der Hochschule oder Universität klären, an der du studieren möchtest. Das ist wichtig, da die Regelungen über Praktika in den Studienordnungen oder Studienverlaufsplänen uneinheitlich sind.

erst mal vielen dank... hätt aber noch 2 fragen: 1. kann ich die bescheinigung selber übersetzten oder muss ich da auf irgendetwas achten? 2. das problem ist einfach, dass ich noch nicht weiß von welcher uni oder hochschule ich eine zusage bekomme und deswegen hab ich gehofft, dass es da vlt was allgemeines gibt... ich kann ja nicht jede uni/hochschule des wegen anschreiben.. oder vlt doch??

0
@11gg1907

Ich würde mich an zwei oder drei Unis/Hochschulen deiner Wahl erkundigen. Entsprechende Informationen gibt teilweise auch auf den Homepages der Architekturfakultäten. Dort ist i. d. R. auch angegeben, ob Praktika in Architekturbüros und/oder im Baugewerbe anerkannt werden. Bei Büropraktika sollte darauf geachtet werden, dass das ausländische Büro tatsächlich ein Architekturbüro ist, d. h. dass der Büroinhaber Architekt nach den berufsrechtlichen Regelungen seines Landes ist.

0

kannst doch auch noch während des studiums ins ausland gehen

Erfahrungen Architekturstudium?

Hallöchen, habe mich an ein paar Unis und Hochschulen für Architektur beworben und bin mir langsam gar nicht mehr so sicher, ob es wirklich das richtige für mich ist. War auch schon in Beratungsgesprächen, aber wirklich was gebracht hat es nicht. In den Unis an denen ich mich beworben habe, muss man keine Aufnahmeprüfung machen auch keine Zeichnungen abgeben. Nun meine Frage..muss man für so ein Studium von vornherein schon zeichnerisch begabt sein oder lernt man das an der Uni und allgemein auch noch in Nachhilfen für Architektur?

...zur Frage

Wie bereite ich mich am besten auf das Architektur-Studium vor?

Hallo liebe Architekten und Architektinnen!

Ich suche für mich den richtigen Einstieg in die Architektur. Im Wintersemester 2013 möchte ich ein Architekturstudium an einer Münchner Fachhochschule beginnen. Darauf möchte ich mich vorbereiten und einstimmen. Neben meinem Praktikum, das ich vorher absolvieren werde, möchte ich mir einen Überblick über die Architektur verschaffen.

Was würdet ihr, als fortgeschrittener Architektur-Student oder gar Architekt im Berufsleben, einem interessiertem Abiturienten für den Einstieg in das Thema "Architektur" empfehlen?

Gibt es eine Fachzeitschrift, die mich langsam an das Thema und seine Fassetten heranführt?

Welches Mathematische Wissen wird als Basics bezeichnet und wo werden diese Basics gut vermittelt (Fachliteratur für Einsteiger bspw.)?

Wie habt ihr selbst zum Studium gefunden und was hat euch besonders beim Einstieg und während dem Studium geholfen?

Welche Zeichengrundlagen sollte ich beherrschen?

Worauf sollte ich bei meiner Praktikumswahl eventuell achten?

Gibt es empfehlenswerte Online-Portale für Architekten mit aktiven Foren?

Vielen Dank an alle, die sich hier beteiligen und versuchen mir zu helfen! :)

Beste Grüße,

Migolo

...zur Frage

Praktikum für Architekturstudium

Hallo! Ich hatte mir überlegt, dass eventuell das Architekturstudium etwas für mich sein könnte. Ich kann in Hannover an der Leibniz Uni erst den Bachelor in Architektur und anschließend den Master in Architektur und Städtebau machen. Mit einem Notendurchschnitt von 2,6 im Abitur, sollte ich noch Chancen haben: http://www.nc-werte.info/hochschule/uni-hannover/architektur/

Nun wollte ich ein Praktikum machen, was dazu passt, um mich zu überzeugen, dass es wirklich das Richtige ist. Außerdem muss man für den Master-Studiengang ohnehin ein dreimonatiges, einschlägiges Praktikum vorweisen.

Wo kann ich mich für ein Praktikum bewerben, dass in diese Richtung geht? Bei welchen Unternehmen, welchen öffentliche Stellen? Ein konkreter Vorschlag für Hannover wär auch nicht schlecht!

...zur Frage

Architekturstudium? ja oder nein?

Hallo, ich würde gerne Architektur studieren.. aber habe gehört, dass es ziemlich hart sein soll?! bin ich dafür geeignet? wo sind die besten Unis? was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Muss ich diese Anwaltskosten bezahlen?

Hallo! 😊

Bei mir gab es im Dezember letzten Jahres einen Vorfall, auf Grund dessen ich über 850€ zahlen musste. Genaue Details sind denke ich unwichtig. Kurz gesagt ging es um was gesundheitlichen und ich war zu dem Zeitpunkt nicht krankenversichert, was ich nicht wusste. Auf alle Fälle habe ich das dann mit meiner KraKa geklärt, dass die eben die Kosten übernehmen. An sich hat das auch alles geklappt, das Problem ist, dass diejenigen, die die Rechnung geschickt haben, einen Anwalt eingeschaltet haben weil meine Krankenkasse So lange gebraucht hat, um das zu klären. Der Punkt ist, dass ich jetzt auf den Anwaltskosten sitzen bleiben, obwohl ich nixht mal was dafür kann sondern meine Krankenkasse schuld ist, weil die so lange gebraucht haben.

Ich habe sowohl mit denen von der Krankenkasse als auch mit dem Anwalt öfter telefoniert, alles klar gestellt, nicht gekümmert, informier, etc. Fakt ist, sie wusste dass ich mich drum kümmern. Muss ich jetzt wirklich die 140€ kosten für den Anwalt zahlen obwohl ich mich gekümmert habe und nicbts dafür kann oder kann ich da etwas machen?

Vielen Dank für Hilfe schon mal.😊

...zur Frage

Architekturstudium - BFD, Praktikum, Ausbildung

Hallo Ich werde mein Abitur voraussichtlich dieses Jahr absolvieren und möchte danach Architektur studieren. Allerdings will ich nicht sofort studieren. Mein Plan ist momentan, dass ich mindestens ein Praktikum vorher mache. Evtl. würde ich auch gerne noch ein FSJ oder BFD machen. Findet ihr das sinnvoll?

Außerdem: Eine Ausbildung zum Raumausstatter würde mich sehr interessieren. Sollte ich die Ausbildung vor dem Studium oder nach dem Studium machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?