Praktikum: Geographie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da Geographie ja, wenn man es nicht einschränkt, ein sehr weites Gebiet ist, gibt es auch viele Möglichkeiten, ein Praktikum zu absolvieren.

Im Prinzip kannst du überall da, wo man als Geograph arbeiten kann, auch ein Praktikum machen. Wenn man danach bei google sucht, findet man Haufenweise Listen. Z.B. http://www.geo.uni-augsburg.de/studieninteressierte/berufsfelder.html

Danke für deine schnelle Antwort! Genau genommen gibt es 3 Teilbereich der Geographie an Universitäten und darüber bin ich mir durchaus bewusst.

Doch da ich noch nicht genau weiß in welche Richtung ich gehen möchte, wäre mir sowohl ein Praktikum in der human- als auch in der physischen Geographie recht.

Leider habe ich immer noch das Problem, dass ich nicht weiß, wo man ein solches "Praktikum", oder wie auch immer man es nennen will, machen kann.

MfG, Uri

Welcher soll denn der dritte Bereich sein?

Dann bewirb dich bei der regionalen Wirtschaftsförderung, der Tourismusberatung, Ingenieurbüros für Bodengutachten, Stadtplanern.

Vermute aber, dass es schwer wird, da du mit vielen Studenten konkurierst, die ein solches Praktikum brauchen.

Viele Grüße

k.

0

Übrigens: Mit derlei wenig spezifischen Vorstellungen, würde ich aber grundsätzlich von einem Geographiestudium abraten.

Viele Grüße

k.

0

Hallo,

ein Praktikum in Geographie? Was soll ein Geographie-Praktikum sein?

Geographie ist an den Universitäten häufig aufgeteilt in

(A) Humangeographie (Wirtschaftsgeographie, Stadtgeographie, Raumplanung etc.)

(B) physische Geographie (Geomorphologie, Klimageographie/Meteorologie etc.)

mit den jeweiligen Vertiefungsbereichen.

Da müsstest du dich zunächst einmal für eine Richtung entscheiden, bevor du dann innerhalb dieser Richtung ein Praktikum suchen willst.

Viele Grüße

k.

Was möchtest Du wissen?