Praktikum beim Sozial oder jugendamt ,?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich glaube nicht, dass das dort möglich ist, einmal wegen der Schweigepflicht, aber dort finden ja auch sehr persönliche Gespräche statt und die Leute würden es sicher nicht toll finden, wenn da ein Praktikant dabei ist und mithört. Aber fragen kostet auch nichts, ruf einfach mal auf dem Jugendamt an und frag nach. 

Mein Sohn hat auch vor den Oktoberferien Sozialpraktikum gemacht, viele waren im Kindergarten oder in Heimen für Behinderte (betreutes Wohnen), dann bei Physiotherapie.

Du könntest auch im Jugendzentrum schauen oder in einem betreuten Wohnen für Jugendliche oder einem SOS Kinderdorf oder einem Übergangsheim. Da musst du aber meist auch mindestens 16 Jahre alt sein. Auch in Einrichtungen, die sich um Asylanten kümmern, könntest du helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chris889900
31.10.2016, 22:14

k danke für die hilfteiche aw!!!

0

Mach doch im Jugendzentrum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?