Praktikum bei einem Psychologen/Psychiatrie- Kennt ihr eine alternative?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst entweder in sozialen Einrichtungen nachfragen oder auch mal anders Therapien gucken. Z. B. Ergo-, Physiotherapie oder Logopädie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
22.02.2017, 14:40

Finde ich einen guten Vorschlag! Besonders Ergotherapie.

0

Tagesklinik oder Behindertenwerkstätte vielleicht? Ist zumindest noch etwas soziales. In deinem gewünschten Bereich wirst nicht fündig werden. Für die Psychiatrie musst du auch 18+ sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

evtl in einem sozailpsychiatrischem zentrum, dort werden menschen unterstützt ,welche zb aus der Klinik entlassen wurden, und ncoh gesprächsbedarf haben bzw auf der suche nach einem Therapieplatz sind ,oder auch Kindergruppen für eKinder depr. Eltern Mittagessen usw.

Oder auch in einer Tagesstätte für psyschisch kranke-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?