Praktikum absagen trotz Zusage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In dem Fall würde ich ehrlich gesagt nach mir gucken. Der Tierarzt wird in seinem laufenden Betrieb keinen Schaden haben wenn du nicht kommst. So ein Alltag steht und fällt nicht mit einem Praktikant. Für dich steht hier mehr dahinter, nämlich das du einen reellen Eindruck von einem möglichen Ausbildungsberuf bekommst. Von daher würde ich absagen und in die andere Praxis gehen wenn du die Möglichkeit dazu hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrRaabe
17.06.2017, 20:22

Für dich steht hier mehr dahinter, nämlich das du einen reellen Eindruck von einem möglichen Ausbildungsberuf bekommst.

Du bist ja lustig. Gerade die oft außergewöhnlichen Arbeitszeiten einer Tierarztpraxis gehören doch mit dazu! Leute mit Stechuhrmentalität und anderen unpassenden Befindlichkeiten sind da fehl am Platz.

0

Ja klar kannst du das. Und wenn ich ehrlich bin würde ich persönlich das selbe tun.

Ruf einfach an oder geh persönlich dahin und sag das du woanders schon angenommen wurdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sozuya
17.06.2017, 19:21

Die sache ist halt, vllt hab ich das ein bisschen falsch ausgedrückt, ich hab nach meinem probearbeiten IHM meine schriftliche zusage gegeben, dass ich dort mein Praktikum machen will, also rechnet er jetzt fest mit mir :(

0

habe ich auch rausgefunden, dass die Arbeitszeiten des Herrn eher ungünstig sind

So so. Du hättest gern "normale" Arbeitszeiten? Dann solltest du dir einen Büroberuf aussuchen.

Davon mal abgesehen: Für diese Praxis ist es wohl ohnehin eher ein Glück, wenn du gar nicht erst antrittst. Denn Verlässlichkeit scheint nicht zu deinen Stärken zu gehören. Und du hast nicht mal den Mut, persönlich abzusagen. Einfach toll!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jesaya007
17.06.2017, 20:24

So hatte ich es nicht gedeutet. Evtl. meint er nicht die Arbeitszeit an sich, sondern tatsächlich nur die des Tierarztes. Bei uns gibt es einen ähnlichen Fall. Die halbe Zeit macht die Helferin die Sprechstunde weil der Tierarzt nicht da ist obwohl Sprechstunde ist. Sowas wäre in meinen Augen ein ungeeigneter Praktikumsplatz. 

Wenn der FS aber tatsächlich die Arbeitszeit eines Tierarztes oder Helfers meinen sollte, dann gebe ich dir recht. Dann ist der Beruf ungeeignet für ihn. Vielleicht erklärt er sich ja noch. 

0

Was möchtest Du wissen?