Praktikum - Wenn es einem nicht gefällt kann man dann..?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst ja bei Betriebe fragen ob du Schnuppern kannst für ein paar Tage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reck1234
04.09.2016, 22:13

Stimmt Nun sagen wir es hat mir gefallen Ich arbeite 1-2 Monate dort und mir gefällt es doch nicht mehr obwohl länger abgemacht war Ist es dann möglich zu sagen tschüss? Weil ich möchte ja auch nicht gebunden sein wie bei einem Vertrag

0
Kommentar von hammeranna
04.09.2016, 22:19

Bei einem Praktikum hast du meist einen befristeten Dienstvertrag. Bei mir war es jedenfalls so. Ich würde sagen nein, da du doch mot einem Vertrag verpflichtest. Du kannst ja ausmachen wie lange du dort arbeitest und dann ja evtl. verlängern.

0
Kommentar von reck1234
04.09.2016, 22:26

Das ist ja echt blöd Man arbeitet kostenlos in einem betrieb und das freiwillig und dann muss man auch noch wenn es einem nicht gefällt dort bleiben

0
Kommentar von hammeranna
04.09.2016, 22:28

Achso nein ich war fest angestellt mot gehalt und richtigen Vertrag

0

Was möchtest Du wissen?