Praktika und Referendariat in Bayern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi.

So einfach ist das leider nicht. Gerade in Bayern ist man das sehr penibel. Wenn du also eine Zulassung für Bayern haben willst, dann solltest du auch deine gesamte Ausbildung (Praltika, Studium, Ref.) dort machen. ansonsten kann es sein, dass du hinterher nicht ins Ref / in den Schuldienst genommen wirst.

In BW konnte man immer seine Wunschschulen angeben. Aber in den seltensten Fällen hat man diese auch erhalten. Höchstens du hast eine sehr gute Begründung warum du unbedingt in dem einen Ort das Ref machen willst. Es kann dir daher durchaus passieren, dass du am anderen Ende von Bayern das Ref. machen musst. (zumindest ist das in BW so)

Alle anderen Fragen kannst du dir entweder aus der Fachschauft bei deiner Uni beantworten lassen. Oder du wendest dich an das Schulamt (auch Regierungspräsidium, Abteilung Schule genannat) von Bayern. dort wird man dir gerne Auskunft geben. Aber vorher schau erst mal auf der Homepage vom Regierungspräsidium nach. ;-) Evtl. findest du dort alle notwenigen Infos.

Was möchtest Du wissen?