Kann man einen Prager Rattler und einen Mastino Napoletano zusammen halten?

5 Antworten

Um sich einen Mastino zu halten, braucht es spezielle Kenntnisse. Auch sollte bedacht werden, dass diese Rasse in einigen Bundesländern auf der Rasseliste steht. Als Molosser ist er ein sehr sensibler Hund mit enormer Kraft und Gewicht. Ein Molosser kann Erziehungsfehler und schlechte Erfahrungen nicht so einfach wegstecken. Sie sind die Elefanten unter den Hunden. Ihre Hemmschwelle ist enorm groß, doch wehe wenn sie überschritten wird. Ein Rattler ist quirlig, robust und wendig. Ein Mastino ist das Gegenteil. Unbeabsichtigt kann jeder Fusstritt einem Rattler das Aus bedeuten. Ich halte es für keine gute Konstellation.

Generell sollten Hunde unabhängig der Größe von den Wesensmerkmalen und Bedürfnissen einigermaßen zusammen passen.

Ist es zu gefährlich so ein kleinen Hund mit so eine großen zu halten oder würde das gehen?

das kommt auf den Charakter der Hunde an.

Wenn der Kleine den Großen z. B.  immer wieder ankeift und reizt, kann man sich ausdenken wer dann den kürzeren zieht. 

Mein Schwager hatte mal eine Mastino Hündin deren Charakter unberechenbar war. Der Besuch saß ruhig auf der Couch und der Hund hat im Vorbeigehen ohne Vorwarnung wie ein Krokodil nach dem Besucher geschnappt. Der Hund war allerdings auch aus 2ter Hand und sein Vorleben unbekannt.

Ich würde zu einer kleinen Rasse keinen so großen und schweren Hund dazunehmen, denn die Gefahr für Verletzungen auch beim miteinander spielen und toben ist sehr groß. Ich würde daher lieber einen Hund in gleicher Größe wählen.

Verstehen würden sich die beiden sicherlich, die Körpersprache ist unabhängig von der Rasse. Es sieht auch sicherlich witzig aus, wenn der Rattler beim Spaziergang im Regen UNTER dem Mastino läuft, um nicht nass zu werden.....aber ich persönlich würde eine solch krasse Kombi nicht wollen. Zu groß ist die Gefahr, daß der Kleene  vom Grossen unbeabsichtigt verletzt wird....ein Hieb mit der Tatze auf den Rücken, und für den Kleinen ist Ende....ich würde es nicht machen....

Das ist auf jeden Fall gewagt! Aber nicht wegen der Körpergröße, sondern wegen seiner Gesundheit. Mastinos sind ziemliche Qualzuchten mit einer niedrigen Lebenserwartung! Überlegt euch das gut. Außerdem empfehle ich euch keinen so großen Größenunterschied.

Ja es ist gefährlich.

Mastino stolpert klein Hund platt

 Gerade als Junghund, wissen die Hunde nicht wie sie ihre Kräfte einteilen können.

Was möchtest Du wissen?