Prag was ist günstig?

2 Antworten

ich kann dir von einem besuch dieser stadt nur abraten! war vor 2 jahren dort und - NIE wieder. es kommt sicherlich auf die interessen an, aber das was ich erlebt habe war reine abzocke. angefangen hat es mit dem geldwechsel (die damen wissen schon, warum sie hinter zentimeterdicken plexiglasscheiben sitzen), draußen stand ganz fett "keine geühren" und der kurs war auch ok. beim geldwechsel von 100 euro gab man mir aber nur 80 euro in kronen wieder raus, also satte 20% gebühren. diskussionen halfen nichts. auf diesen schreck wollte ich einen kaffee trinken, setzte mich dazu in das nächste straßencafe. der kaffee kam nach 10 minuten, er war KALT (wirklich kalt) und man wollte gleich abkassieren, satte 3 euro! reklamieren ging nicht, da der kellner offenbar weder deutsch noch englisch sprach. die nächste abzocke ging mit dem taxi weiter - im nachhinein habe ich erfahren, dass es spezielle touristentarife gibt (extra teuer). für umgerechnet 20 euro beförderte man uns 5 kilometer zu unserem hotel - am nächsten tag waren es nur 5 euro! abend wollten wir nun auch das nachtleben erkunden und gingen zuerst in eine tabledance bar - was ich dort erlebte habe ich in meinem ganzen leben noch nicht erlebt. kein eintritt, getränkepreies laut karte waren ok. wir bestellten insgesamt 4 bier und wollten die location danach aufgrund schlechter tänzerinnen (dick und unansehnlich) verlassen. man präsentierte uns die rechnung, umgerechnet 70 euro. als wir uns weigerten zu bezahlen stand sofort ein 3x2 meter-schrank mit bösem blick hinter uns. wr bezahlten also. für mich steht fest = NIE WIEDER PRAG!

warum hast du dich nicht vorher informiert? man wechselt nicht in den wechselstuben. hol das geld aus dem automaten da bekommst du einen guten kurs. ffich habe in pag 6 jahe gelebt und habe noch NIE auch nur einen einzigen kellner getroffen, der nicht wenigstens deutsch ODER englisch sprach. ffdass taxifahrer nur auf solche opfer wie dich lauern ist auch hinlänglich bekant. es gibt überall in der stadt taxistände mit fairen preisen, diee angeschlagen sind. unter der nummer 14014 aknnst du dir ein taxi bestellen zu fairen preisen. dein letzer absatz verrät was du in prag wirklich wolltest: billigen sex. tja, dafür lohnt prag nicht. prag ist eine stadt, die man nur besuchen sollte, wenn man sich für kultur interessiert. für sex oder klamottenkaufen fahr doch nach amsterdam.

0
@stuki

was bist du denn für einer? wenn man vor seinem urlaub sogar den klogang plant und sich informiert, wo man günstigst in einem offentlichen wc wursten kann, dann passiert sowas selbstverständlich nicht - allerdings kann auch dort der klogang umsonst sein und fürs papier musst du münzen einwerfen (also vorsicht!). außerdem darf ich von einem eu-mitgliedsstaat schon transpartente preise erwarten!und vorsichtig mit deinen weiteren äußerungen kollege! für mich steht fest - das ist eine drecks- und abzockerstadt ohne ende - NIEMALS WIEDER!!!

0

glas, kalender, angeblich auch noten und aquarellfarben, zigaretten. kleidung, elektronik ist in de billiger

Was möchtest Du wissen?