Prag! EUR oder Kronen mitnehmen?

7 Antworten

Deine Bank zahlt auch nicht den recht defitigen Aufpreis, wenn man vor Ort mit Euro bezahlt. Klar nehmen Händler und Restaurants in touristischen Gebieten praktisch alle Euro, aber teilweise zu einem absolut abenteuerlichen Wechselkurs.

habe 6 jahre in prag gelebt. am besten einmal am automaten einen größeren betrag kronen abheben. mit der postbak sparkarte ist das umsonst sonst kostet das ca 6 € ich empfehle als richtwert pro tag 1000 kronen. darin enthalten ist essen entritt und kleine souvenirs. in prag kann man fast überall auch mti kreditkarten zahlen umtauschen in banken oder wechselstuben ist sher teuer.

kannst zwar mit euro zahlen aber dann können sie dich mit dem wechselkurs bescheißen!!!! den runden sie nämlich meistens einfach auf in geschäften!!!! (außer du zahlst mit karte, dann bekommst du auf jeden fall den richtigen kurs!!) aber lass dir am besten kronen wechseln...

und pass (wenn du mit dem pkw unterwegs bist) auf wo du dich hinstellst, strafen werden da gern verteilt und sind NUR IN KRONEN BEZAHLBAR!!!!! ;))

Was möchtest Du wissen?